Kontakt

Fragen?

oder

Wir helfen weiter:
+49 4865-333 oder info@monacor.de

ECM-300DT

Best.-Nr.: 0236910
Das kabelgebundene, Dante®-kompatible Schwanenhalsmikrofon lässt sich nahtlos in ein Dante®-Audio-over-IP-Netzwerk einbinden und bietet eine herausragende Sprachübertragung bei Festinstallationen in Shops, Hotels, in der Gastronomie, in Schulen oder Indoor-Sportstätten. Die Installation gestaltet sich denkbar einfach: Das Tischmikrofon wird über die RJ45-Buchse mit dem Netzwerk verbunden und über die Ethernet-Verkabelung mit Strom versorgt (PoE). Über die frei zur Verfügung stehende Software Dante®-Controller lässt sich dann bestimmen, zu welchem Dante®-fähigen Empfänger die Audiosignale geroutet werden sollen - die digitale Übertragung erfolgt dabei unkomprimiert, synchronisiert und nahezu latenzfrei. Die berührungsempfindliche Mikrofontaste erlaubt den Wechsel zwischen den Betriebsmodi PTM, PTT, On/Off und Off/On. Außerdem kann bei sehr lauten Signalquellen die separat schaltbare, dreistufige Abschwächung aktiviert werden.
ELA-PTT-Tischmikrofon mit integriertem Dante®-Modul
  • Elektret, Hypernierencharakteristik
  • Einstellbare Betriebsmodi: PTM, PTT, On/Off, Off/On
  • Low-Cut-Schalter
  • Schaltbare Abschwächung -10/-20/-30 dB
  • Encoding: 16/24/32 Bit
  • Sample Rates: 44,1/48/88,2/96 kHz
  • RJ45-Buchse zum Anschluss an ein Dante®-Netzwerk
  • Stromversorgung über PoE (Power over Ethernet)

Systemvoraussetzungen Dante®: Windows* 7/8.1/10 oder MacOS 10.9.5/10.10.5/10.11

Das Markenzeichen Dante® sowie die ggf. in diese Produkte integrierte Dante®-Software wurden lizensiert von der Audinate Pty Ltd.
loading spinner
  • pictogram
  • pictogram

Produktinformationen

Das kabelgebundene, Dante®-kompatible Schwanenhalsmikrofon lässt sich nahtlos in ein Dante®-Audio-over-IP-Netzwerk einbinden und bietet eine herausragende Sprachübertragung bei Festinstallationen in Shops, Hotels, in der Gastronomie, in Schulen oder Indoor-Sportstätten. Die Installation gestaltet sich denkbar einfach: Das Tischmikrofon wird über die RJ45-Buchse mit dem Netzwerk verbunden und über die Ethernet-Verkabelung mit Strom versorgt (PoE). Über die frei zur Verfügung stehende Software Dante®-Controller lässt sich dann bestimmen, zu welchem Dante®-fähigen Empfänger die Audiosignale geroutet werden sollen - die digitale Übertragung erfolgt dabei unkomprimiert, synchronisiert und nahezu latenzfrei. Die berührungsempfindliche Mikrofontaste erlaubt den Wechsel zwischen den Betriebsmodi PTM, PTT, On/Off und Off/On. Außerdem kann bei sehr lauten Signalquellen die separat schaltbare, dreistufige Abschwächung aktiviert werden.
ELA-PTT-Tischmikrofon mit integriertem Dante®-Modul
  • Elektret, Hypernierencharakteristik
  • Einstellbare Betriebsmodi: PTM, PTT, On/Off, Off/On
  • Low-Cut-Schalter
  • Schaltbare Abschwächung -10/-20/-30 dB
  • Encoding: 16/24/32 Bit
  • Sample Rates: 44,1/48/88,2/96 kHz
  • RJ45-Buchse zum Anschluss an ein Dante®-Netzwerk
  • Stromversorgung über PoE (Power over Ethernet)

Systemvoraussetzungen Dante®: Windows* 7/8.1/10 oder MacOS 10.9.5/10.10.5/10.11

Das Markenzeichen Dante® sowie die ggf. in diese Produkte integrierte Dante®-Software wurden lizensiert von der Audinate Pty Ltd.

Technische Daten

Technische Daten

ECM-300DT

Art ELA-PTT-Tischmikrofon
Übertragungsart Dante®-Netzwerk
Charakteristik Hyperniere
System Elektret
Audio-Frequenzbereich 50-16000 Hz
Nennimpedanz 250 Ω
Empfindlichkeit 10 mV/Pa
Signal/Rauschabstand 139 dB
Speisung PoE
Schwanenhalslänge 310 mm
Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C
Abmessungen 90 x 40 x 130 mm (Pultgehäuse)
Gewicht 876 g
Anschluss RJ45

Service

Service