Kontakt

Fragen?

oder

Wir helfen weiter:
+49 (0)421 4865-333 oder sales-germany@monacor.de

KATANA-M1

Best.-Nr.: 1000093
Ein offenes Geheimnis ...
Mit dem Lautsprecher KATANA-M1 beeindrucken Sie in Ihrem heimischen Wohnzimmer mit Klang und Design. Das attraktive Selbstbauset überzeugt durch das außergewöhnliche Open-Baffle-Prinzip. Der Bausatz ist in seiner Konfiguration das Ergebnis der umfangreichen, praxisnahen Erfahrung unserer MONACOR-Akustik-Entwickler.
Im optimal vorgefertigten Selbstbausatz sind alle erforderlichen Bauteile sowie eine Montageanleitung enthalten. Alles, was Sie benötigen, um die Komponenten zusammenzufügen, ist ein Lötkolben, ein Schraubendreher und ein Seitenschneider.
Aufgrund der nach hinten offenen Bauweise wird ein realistisches und überzeugend räumliches Klangbild erreicht. Die Größe der Schallwand sowie die Auswahl der Chassis sind optimal auf den Einsatzbereich angepasst. Das verwendete Holz ist unbehandelt und kann individuell lackiert werden. Das Bewusstsein, ein so tolles Klangerlebnis mit den eigenen Händen erschaffen zu haben - unbezahlbar!

Der Lieferumfang des Bausatzes KATANA-M1:
  • 1 x Schallwand (Buche, 20-mm-Multiplex)
  • 1 x Bodensockel
  • 2 x Seitenteil
  • 1 x Hi-Fi-Breitbandlautsprecher SPX-31M, 20 W, 8 Ω
  • 1 x LS-Polklemmen-Paar BP-500G
  • 2 x Hi-Fi-Tiefmitteltöner SPM-205/8, 70 W, 8 Ω
  • 1 x MKT-Folienkondensator MKTA-220, 22 µF, 250 V
  • 1 x Trafokernspule LSI-56T, 5,6 mH
  • 3 Meter Lautsprecherkabel SPC-115CA
  • 4 Gummifüße (aus dem Satz HF-10)
  • Holzleim, Lötzinn, Befestigungsschrauben, Montageanleitung

Vollständige technische Daten siehe Einzelartikel.
„Angetrieben von einem revidierten Revox A 40 Röhrenverstärker (und 90 cm Abstand zur Wand eingehalten) hieß der akkustische Jungfernflug: Art of Noise: Paranoimia. Um es mit einem Wort zu sagen: unglaublich! Die Schallwände überraschen mit einem hochauflösenden, transparenten Klang und der Bass ist ein Traum. Stimme voll zu: Tiefe Tönen werden sauber hörbar.”
Frank Imbescheid, Kunde
„Das ist ein Brett mit ein paar Lautsprechern drin. Sonst nix. Ich bin immer wieder fassungslos, was man mit so einer simplen Konstruktion im Bass „anrichten“ kann. Die Katana-M1 macht da keine Ausnahme, ganz im Gegenteil. Richtig positioniert, ist dies der schlagende Beweis dafür, dass das beste Bassgehäuse kein Gehäuse ist. Es spielt unten herum nämlich extrem farbig, variabel, authentisch und mit erstaunlichem Tiefgang.“
Holger Barske Klang+Ton 3/2021
„Also ich bin ja wirklich überrascht, wie ein Lautsprecher dann doch auf einmal ganz anders und sehr sehr viel räumlicher klingen kann. ... und man hört in der Musik, egal was es für Musik ist, wirklich Stereoeffekte viel viel intensiver. Und man hört auch wie von der Musik was vom rechten Lautsprecher zum linken und hin und her wandert, das hört man viel intensiver, als hätte man einen ganz anderen Verstärker da stehen oder ob eine viel bessere Kanaltrennung auf einmal vorhanden wäre. Ich hab mal ein YouTube Video über eine offene Schallwand gesehen, da hatte der Erbauer Tränen in den Augen als er die zum ersten Mal gehört hat und ja, ich kann das verstehen. Das ist schon richtig genial. Als die Lautsprecher dann eingespielt waren habe ich mich mal eine Stunde hingesetzt und Notizen gemacht, um zu erklären, was hier klanglich für ein Spektakel abgeht und ich kann es immer noch nicht richtig erklären - einfach genial!“
Link: https://www.youtube.com/watch?v=HgdAAJinV_s&t=50s
loading spinner

Produktinformationen

Ein offenes Geheimnis ...
Mit dem Lautsprecher KATANA-M1 beeindrucken Sie in Ihrem heimischen Wohnzimmer mit Klang und Design. Das attraktive Selbstbauset überzeugt durch das außergewöhnliche Open-Baffle-Prinzip. Der Bausatz ist in seiner Konfiguration das Ergebnis der umfangreichen, praxisnahen Erfahrung unserer MONACOR-Akustik-Entwickler.
Im optimal vorgefertigten Selbstbausatz sind alle erforderlichen Bauteile sowie eine Montageanleitung enthalten. Alles, was Sie benötigen, um die Komponenten zusammenzufügen, ist ein Lötkolben, ein Schraubendreher und ein Seitenschneider.
Aufgrund der nach hinten offenen Bauweise wird ein realistisches und überzeugend räumliches Klangbild erreicht. Die Größe der Schallwand sowie die Auswahl der Chassis sind optimal auf den Einsatzbereich angepasst. Das verwendete Holz ist unbehandelt und kann individuell lackiert werden. Das Bewusstsein, ein so tolles Klangerlebnis mit den eigenen Händen erschaffen zu haben - unbezahlbar!

Der Lieferumfang des Bausatzes KATANA-M1:
  • 1 x Schallwand (Buche, 20-mm-Multiplex)
  • 1 x Bodensockel
  • 2 x Seitenteil
  • 1 x Hi-Fi-Breitbandlautsprecher SPX-31M, 20 W, 8 Ω
  • 1 x LS-Polklemmen-Paar BP-500G
  • 2 x Hi-Fi-Tiefmitteltöner SPM-205/8, 70 W, 8 Ω
  • 1 x MKT-Folienkondensator MKTA-220, 22 µF, 250 V
  • 1 x Trafokernspule LSI-56T, 5,6 mH
  • 3 Meter Lautsprecherkabel SPC-115CA
  • 4 Gummifüße (aus dem Satz HF-10)
  • Holzleim, Lötzinn, Befestigungsschrauben, Montageanleitung

Vollständige technische Daten siehe Einzelartikel.
„Angetrieben von einem revidierten Revox A 40 Röhrenverstärker (und 90 cm Abstand zur Wand eingehalten) hieß der akkustische Jungfernflug: Art of Noise: Paranoimia. Um es mit einem Wort zu sagen: unglaublich! Die Schallwände überraschen mit einem hochauflösenden, transparenten Klang und der Bass ist ein Traum. Stimme voll zu: Tiefe Tönen werden sauber hörbar.”
Frank Imbescheid, Kunde
„Das ist ein Brett mit ein paar Lautsprechern drin. Sonst nix. Ich bin immer wieder fassungslos, was man mit so einer simplen Konstruktion im Bass „anrichten“ kann. Die Katana-M1 macht da keine Ausnahme, ganz im Gegenteil. Richtig positioniert, ist dies der schlagende Beweis dafür, dass das beste Bassgehäuse kein Gehäuse ist. Es spielt unten herum nämlich extrem farbig, variabel, authentisch und mit erstaunlichem Tiefgang.“
Holger Barske Klang+Ton 3/2021
„Also ich bin ja wirklich überrascht, wie ein Lautsprecher dann doch auf einmal ganz anders und sehr sehr viel räumlicher klingen kann. ... und man hört in der Musik, egal was es für Musik ist, wirklich Stereoeffekte viel viel intensiver. Und man hört auch wie von der Musik was vom rechten Lautsprecher zum linken und hin und her wandert, das hört man viel intensiver, als hätte man einen ganz anderen Verstärker da stehen oder ob eine viel bessere Kanaltrennung auf einmal vorhanden wäre. Ich hab mal ein YouTube Video über eine offene Schallwand gesehen, da hatte der Erbauer Tränen in den Augen als er die zum ersten Mal gehört hat und ja, ich kann das verstehen. Das ist schon richtig genial. Als die Lautsprecher dann eingespielt waren habe ich mich mal eine Stunde hingesetzt und Notizen gemacht, um zu erklären, was hier klanglich für ein Spektakel abgeht und ich kann es immer noch nicht richtig erklären - einfach genial!“
Link: https://www.youtube.com/watch?v=HgdAAJinV_s&t=50s

Technische Daten

Technische Daten

KATANA-M1

Art Selbstbausatz
Typ LS-Schallwand
Farbe Buche
Material Holz, Multiplex
Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C
Gewicht 12 kg
Anschlüsse LS-Anschluss
Verpackungseinheit 1
Verpackungsmaße (B x H x L) 0,48 x 0,18 x 1,22 m
Bruttogewicht 5,38 kg
Nettogewicht 12 kg
Einsatzzweck LS-Schallwand
Bestandteile 1 x Schallwand

1 x Bodensockel

2 x Seitenteil

1 x Hi-Fi-Breitbandlautsprecher SPX-31M

1 x LS-Polklemmen-Paar BP-500G

2 x Hi-Fi-Tiefmitteltöner SPM-205/8

1 x MKT-Folienkondensator MKTA-220

1 x Trafokernspule LSI-56T

3 Meter

Gewicht 12 kg

Service

Service