Kontakt

Fragen?

oder

Wir helfen weiter:
+49 (0)421 4865-333 oder sales-germany@monacor.de

PA-6480

Best.-Nr.: 0172190
6-Zonen-ELA-Mono-Mischverstärker
  • 1 x 480 W
  • 6 Zonen, einzeln steuerbar
  • Gong, Dauer- und Heulton, Auto-Mute, 2-Ton- oder 4-Ton-Gong einstellbar
  • Bass-, Höhen- sowie Masterregler, Pegelanzeige per LEDs, geregelter Lüfter
  • Einschübe für verschiedene Funktionen optional erhältlich
  • 17-V-Phantomspeisung für Elektret-Mikrofone
  • Anschluss für Kommandomikrofon PA-6000RC
  • 1 Front-Einbauschacht für optionale automatische Alarm-Durchsage PA-1120DMT oder optionalen Tuner- oder CD-Spieler-Einschub
  • 3 rückseitige Einbaumöglichkeiten für optionale Module mit folgenden Funktionen:
  • PA-6FD: Fehlerüberwachung
  • PA-6FM: Fehlermeldung
  • PA-6FR: Anti-Feedback
  • Netz- und 24-V-Notstrombetrieb
  • Montagewinkel abnehmbar
PROSOUND 9/10-2007
„MONACOR hat traditionsgemäß eine gesunde und robuste Mechanik, was auch hier der Fall ist. Der ELA-Verstärker macht einen schlüssigen und durchdachten Eindruck. Mit den Zusatzmodulen ein anpassungsfähiges und genehmigungsfähiges System.“
loading spinner
  • pictogram
  • pictogram
  • pictogram

Produktinformationen

6-Zonen-ELA-Mono-Mischverstärker
  • 1 x 480 W
  • 6 Zonen, einzeln steuerbar
  • Gong, Dauer- und Heulton, Auto-Mute, 2-Ton- oder 4-Ton-Gong einstellbar
  • Bass-, Höhen- sowie Masterregler, Pegelanzeige per LEDs, geregelter Lüfter
  • Einschübe für verschiedene Funktionen optional erhältlich
  • 17-V-Phantomspeisung für Elektret-Mikrofone
  • Anschluss für Kommandomikrofon PA-6000RC
  • 1 Front-Einbauschacht für optionale automatische Alarm-Durchsage PA-1120DMT oder optionalen Tuner- oder CD-Spieler-Einschub
  • 3 rückseitige Einbaumöglichkeiten für optionale Module mit folgenden Funktionen:
  • PA-6FD: Fehlerüberwachung
  • PA-6FM: Fehlermeldung
  • PA-6FR: Anti-Feedback
  • Netz- und 24-V-Notstrombetrieb
  • Montagewinkel abnehmbar
PROSOUND 9/10-2007
„MONACOR hat traditionsgemäß eine gesunde und robuste Mechanik, was auch hier der Fall ist. Der ELA-Verstärker macht einen schlüssigen und durchdachten Eindruck. Mit den Zusatzmodulen ein anpassungsfähiges und genehmigungsfähiges System.“

Technische Daten

Technische Daten

PA-6480

100 V 1
Niederohm 1
Ausgangsleistung, gesamt 680 W
Nennleistung 480 W
Kanäle 5
Zonen 6
Eingänge 2,5 mV/5 kΩ, 0,3 V/5 kΩ (Mic/Line),

0,3 V/15 kΩ (Line),

0,775 V/10 kΩ (Vorverstärker)

Frequenzbereich 55-16000 Hz
Klangregelung Tiefen ±10 dB/100 Hz
Klangregler Höhen ±10 dB/10 kHz
Störabstand > 70 dBA (Mic),

> 80 dBA (Line)

Klirrfaktor < 1 %
Phantomspeisung 17 V
Netzspannung ~ 230 V
Netzfrequenz 50 Hz
Leistungsaufnahme Betrieb 1500 VA
Betriebsspannung (evtl. alternativ) DC 24 V
Stromstärke (evtl. alternativ) DC 40 A
Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C
Breite 430 mm
Höhe 133 mm
Tiefe 352 mm
Höheneinheiten HE 3
Gewicht 19 kg
Anschlüsse 3 x 6,3mm/XLR-Combo (Mic/Line),

2 x Cinch L/R (Line),

1 x 6,3-mm-Klinke (Vorverstärker),

1 x RJ45 (PTT-Mic),

Schraubkontakte (Telefonanlage),

1 x 6,3-mm-Klinke (Ext. Verstärker),

1 x Cinch L/R (Record),

Schraubkontakte (Lautspr

Verpackungsmaße (B x H x L) 0,48 x 0,22 x 0,54 m
Bruttogewicht 20,98 kg
Nettogewicht 19,1 kg